Ökofaire Gemeinde

Wir sind ÖkoFaire Gemeinde!

Wir – der Nachhaltigkeitsausschuss der Emmausgemeinde – wollten einen Beitrag leisten, den Treibhausgas-, insbesondere den CO2-Ausstoß zu verringern. Wir wollen zeigen, dass es auch vor Ort geht. Wir wollen zeigen, dass klimafreundliches Handeln auch Spaß machen kann, gut für die Gesundheit ist und dass es auch wirtschaftlich sein kann. Deshalb haben wir uns diesem Nordkirchenprojekt verschrieben – und waren erfolgreich:

Im September 2020 sind wir vom Projekt „ÖkoFaire Gemeinde” der Nordkirche (externer Link) ausgezeichnet worden. 11 Punkte des Kriterienkatalogs haben wir schon erfüllt. Aber wir arbeiten weiter daran, auch noch mehr ökofaire Kriterien zu erfüllen. Stand August 2020 haben wir folgendes erreicht (kursiv: Anforderungen von „ÖkoFair” der Nordkirche):

Noch ausführlicher: hier finden Sie die vollständige Bewerbungsschrift um die Auszeichnung mit dem ÖkoFair-Siegel.