Kinderchor

Seit dem 1. April 2017 leitet Gints Rācenis den Kinderchor. Er probt mit den Kindern donnerstags, aufgeteilt in zwei Gruppen:
die erste Gruppe mit den 5- bis 7-Jährigen von 15:00 bis 15:45 Uhr,
die zweite Gruppe mit den 8- bis 10-Jährigen von 15:45 bis 16:30 Uhr
(beide Probentermine finden nicht in den großen Ferien statt).

Für den Kinderchor der Emmaus-Kirchengemeinde hat sich der Name „ThoKiChor” (Thomas-Kinder-Chor) eingebürgert: Er stammt aus der Zeit vor der Fusion der Thomas- mit der Stiftskirchengemeinde zur Emmaus-Kirchengemeinde. Da die Proben weiterhin im Gemeindehaus der Thomaskirche stattfinden, blieb der Name bestehen.